Heimatkreis Flatow   /    Flatower Vereinigung

 

Home
Nach oben

Einladung

zum Heimattreffen der Flatower

 

Liebe Flatower Landsleute und Freunde,

zum 30. Heimat- und Patenschaftstreffen unter dem Motto „Flatow verbindet“ vom 10. bis 12. Mai 2013, verbunden mit der Jahreshauptversammlung der Flatower Vereinigung, laden wir herzlich in unseren Patenkreis nach Gifhorn ein. Die Patenschaft zwischen dem Kreis Gifhorn und dem Heimatkreis Flatow besteht jetzt 58 Jahre. Der Heimatkreistag Flatow und der Landkreis Gifhorn hoffen auf Ihr zahlreiches Erscheinen und einen regen Gedankenaustausch. Es würde uns sehr freuen, wenn Sie auch die jüngeren Generationen, Ihre Kinder und Enkelkinder, für dieses Treffen begeistern könnten.

Die Heimatstube ist neu und übersichtlicher gestaltet worden. Das Inventar ist weitgehend digitalisiert. Es wurde ein Computer angeschafft, mit dessen Hilfe die Dokumente und Veröffentlichungen für die Interessenten leichter gefunden und ggf. auch kopiert werden können.

Gifhorn ist außerdem eine sehr schöne historische Stadt in der Südheide mit interessanten Sehenswürdigkeiten, wie dem Schloss und weiteren historischen Bauten und dem sehenswerten Mühlenmuseum. Die Veranstaltungen finden in der historischen Scheune vom Deutschen Haus, Torstraße 11  und die Feierstunde am Sonntag im Rittersaal vom Schloss statt.

Programm

Freitag, 10. Mai 2013            Deutsches Haus

12.00 Uhr                    Öffnung der historischen Scheune zum Wiedersehen und Klönen

                                    Für die Bewirtung nach der Karte ist zu jeder Zeit gesorgt

13.30 Uhr                    Sitzung des Heimatkreistages und des Vorstandes der Flatower Vereinigung

16.00 Uhr                   Mitgliederversammlung der Flatower Vereinigung e.V. (im Nebenraum)

                                    Die Einladung mit der Tagesordnung wurde den Mitgliedern mit dem Weihnachtsbrief 2012 zugeschickt.

19.00 Uhr                    Empfang des Heimatkreistages und der Ehrengäste beim Landkreis Gifhorn im Kaminraum des Schlosses

20.00 Uhr                    Geselliger Abend mit Alleinunterhalter

 

Samstag, 11. Mai 2013

10.00 Uhr                   Feierstunde im Rittersaal des Schlosses

                                    Eröffnung durch die Landrätin, Frau Marion Lau und dem HKA-Vorsitzenden, Rolf-Peter Wachholz.

Festansprache, Erster Kreisrat a.D. Gero Wangerin ( Vorsitzender des Dt.- polnischen Freundeskreises Gifhorn-Zlotow)

Anschließend Kranzniederlegung und Totengedenken in der Schlosskapelle

Anschließend folgt ein Lichtbildervortrag „Flatow früher und heute“ von dem Flatower Redakteur Janusz Justyna

Ab 12.00 Uhr              Öffnung der historischen Scheune mit Möglichkeit zum Mittagessen nach der Karte und Begegnung und Klönnachmittag

13.30 Uhr                   Begrüßung durch den Vorsitzenden des Heimatkreisausschusses Rolf-Peter

                                      Wachholz

14.00 - 16.00 Uhr       Königs- und Preisschießen (Schützenheim des BSK/ Shuttleservice)

14.30 - 16.00 Uhr       Büchertisch

19.00 - 24.00 Uhr       Festlicher Tanzabend mit den Ehrengästen

Königsproklamation und Siegerehrung der Schützen

 

Sonntag, 12. Mai 2013

08.00 Uhr                   Katholischer Gottesdienst (St. Altfried)

10.00 Uhr                   Evangelischer Gottesdienst

10.00 Uhr                   Öffnung der historischen Scheune

ab 12.00 Uhr               Möglichkeit zum Mittagessen nach der Karte

15.30 Uhr                    Ausklang des Treffens

 

Öffnungszeiten der Heimatstube:     Freitag:            14.00 - 17.00 Uhr

                                                    Samstag:13.00 - 17.00 Uhr

                                                    Sonntag: 11.00 - 15.00 Uhr